TV Pforzheim kombiniert sich gegen SC Neuenheim souverän ins Finale

Pforzheim. Mit einem furiosen Blitzstart hat der deutsche Rugbymeister TV Pforzheim den Bundesliga-Süd-Fünften SC Neuenheim aus dem Halbfinale des DRV-Pokals geworfen. Nun steht der TVP nach einem in dieser Höhe nicht unbedingt erwarteten 83:16-Sieg am kommenden Samstag gegen den SC Frankfurt 1880 im Pokalfinale. Und das könnte möglicherweise ein Heimspiel im SüdwestEnergie-Stadion am Rattachweg in Pforzheim-Eutingen sein.

Weiterlesen

TVP Rugby lädt zum 1. Pforzheimer Touchrugby-Hallenturnier für Schulteams

Pforzheim. Auf der Suche nach künftigen Rugbytalenten veranstaltet der deutsche Rugbymeister ein Touchrugby-Hallenturnier in der Bertha-Benz-Halle in Pforzheim. Der TVP betreut schon seit längerer Zeit Rugby-AGs in verschiedenen Schulen aus der Region. Diesen Teams wird am 02. Dezember 2016 die Möglichkeit gegeben, sich in einem Hallenturnier zu messen. Das Turnier findet am 02. Dezember 2016 zwischen 13 und 15 Uhr in […]

Weiterlesen

Siegesserie hält an: TV Pforzheim überrennt auch den RC Luxemburg

Luxemburg. Die Fahrt nach Luxemburg hat sich gelohnt. Mit 50:5 gewann der TV Pforzheim in der Rugby-Bundesliga Süd/West sein siebtes Match mit Bonuspunkt in Folge, wobei die Rhinos beim Tabellenletzten RC Luxemburg nicht ganz so glänzen konnten, wie schon in anderen Spielen zuvor. Einen Teil dazu beigetragen hatte der vielleicht etwas kleinlich pfeifende Schiedsrichter, der keinen rechten Spielfluss aufkommen ließ. […]

Weiterlesen

37:24 – Deutscher Meister TV Pforzheim zu stark für entthronten Serienmeister Heidelberger RK

Pforzheim. Das Gipfeltreffen der zwei besten Teams des deutschen Rugbys der 2010er-Jahre am Samstag im SüdwestEnergie-Stadion in Pforzheim-Eutingen bot feinsten Rugbysport, reichlich Spannung und für die heimischen Fans ein Happy-End. In einem hochklassigen, rasanten und bis zum Schluss umkämpften Spiel besiegte der amtierende deutsche Meister TV Pforzheim den im Mai entthronten Serienmeister Heidelberger RK mit 37:24 und bleibt damit ungeschlagener […]

Weiterlesen

Rugby-Meister TV Pforzheim lässt sich nicht aufhalten

Frankfurt. In den vergangenen Jahren hatten die Rugbyspieler des TV Pforzheim in der Bundesliga ihre Spiele stets überfallartig begonnen und in den ersten Minuten die Führung erzwungen. In dieser Saison scheinen die Rhinos erst frühe Gegentreffer und die Halbzeitpause zu benötigen, um richtig loszulegen. So wie zum Saisonstart im Heimspiel gegen die RG Heidelberg entschied der deutsche Rugbymeister am vergangenen […]

Weiterlesen

Deutscher Rugby-Meister startet „Mission Titelverteidigung“

Pforzheim. Die Vorzeichen standen schlecht für den Saisonstart in der Rugby-Bundesliga Süd/West. Der deutsche Rugbymeister TV Pforzheim musste einen großen Aderlass an Topspielern hinnehmen, die RG Heidelberg blieb weitgehend als eingespielte Mannschaft zusammen. Und zum Heimspiel im SüdwestEnergie-Stadion in Pforzheim-Eutingen fehlten dann am Samstag auch noch vier Kraftpakete im Sturm. Als nach zwei Minuten die RGH bereits in Führung ging, […]

Weiterlesen

TV Pforzheim schreibt Rugby-Geschichte und feiert die erste deutsche Rugby-Meisterschaft

Heidelberg. Der TV Pforzheim hat die große und selbst wohl von den treuesten Rugby-Fans nicht erwartete Überraschung geschafft. Im vierten Finale in fünf Jahren Bundesliga-Zugehörigkeit konnte endlich der erste Sieg gegen Serienmeister Heidelberger RK und damit auch die erste deutsche Meisterschaft im Rugby gefeiert werden. Mit dem in letzter Sekunde erzwungenen 41:36-Erfolg schrieben die Pforzheimer Rhinos Vereins- und deutsche Rugbygeschichte.

Weiterlesen
1 2 3 6