Schnürles

Schnürles ist ein in Nordbaden verbreitetes, dem Fußballtennis ähnliches Spiel. Der Name geht auf das Pforzheimer Fußballidol der 1920er Jahre Fritz Schnürle zurück.

Das Feld beim Schnürles ist 8 x 16 m groß und wird in der Mitte von einem Seil, das in 50 cm Höhe gespannt ist, geteilt. Jede Mannschaft hat vier Spieler. Diese versuchen den Ball so zum Gegner zu spielen, dass dieser ihn nicht regelkonform zurückspielen kann.
Unsere Eichenriege nimmt an allen Schnürlesturnieren in Pforzheim und dem Enzkreis teil.

Unser Schnürles-Turnierteam

Ansprechpartner: Friedrich Heugel (07231/ 3 39 73)

Trainingszeiten:

Dienstag: 20:00 Uhr – 21:30 Uhr Hebel-Gymnasium

Trainingsorte:

Hebel-Gymnasium, Simmlerstraße 1 (Link zu Google Maps)

Südstadtschule, Hauffstraße 24 (Link zu Google Maps)

Sportplatz auf dem Bohrain, Werner-Siemens-Straße 76 (Link zu Google Maps)

Probetraining: ab 18 Jahre – Fußballkenntnisse erwünscht